Über uns

kayklein.de

Als Hundefans möchten wir unseren treuen Freunden ein glückliches, gesundes und langes Leben ermöglichen. Ein gesundes Hundeleben beginnt mit gesundem Hundefutter, doch was bedeutet das genau?
Jeder Hund ist einzigartig, daher sind neben der altersabhängigen Ernährung für Welpen und Hundesenioren auch die ganz individuellen Bedürfnisse unserer Lieblinge zu berücksichtigen.

Gutes Futter – gesunder Hund

Die Anzahl von ernährungsbedingten Krankheiten nimmt auch bei Hunden zu, diese Erfahrung mussten wir auch mit unserem Familienhund machen. Also begaben wir uns auf die Suche nach einer gesunden, ausgewogenen und leicht verträglichen Alternative aus "echten" Bio-Zutaten zu dem herkömmlichen Hundefutter.
Wir arbeiteten uns durch das unüberschaubare Warenangebot, bis wir endlich Betriebe fanden, deren Ansprüche an gesunde und leckere Hundenahrung mit unseren übereinstimmten.

Futterumstellung - Welches Futter ist das Beste?

Nachdem unsere Hündin und wir sehr gute Erfahrungen mit der Futterumstellung machten, entschieden wir uns dazu, ausschließlich Nassfutter und Hundekekse in höchster Bio-Qualität zu vertreiben, dieauch für die Ernährung von kranken Hunden oder für Hunde mit Futterunverträglichkeiten geeignet sind. 

Die Produkte unserer Hersteller enthalten garantiert
  • keine Gentechnik
  • keine chemischen Zusatzstoffe
  • keine tierischen Nebenerzeugnisse
  • keine Konservierungsmittel
  • keine Lockstoffe
  • keine Füllstoffe
  • keine Aromastoffe
  • keine Farbstoffe

Mögliche ernährungsbedingte Krankeiten bei Hunden
  • Allergien
  • Blasensteine
  • Magen-Darm-Erkrankungen
  • Nierenerkrankungen
  • Übergewicht
  • Verdauungsprobleme
  • Gelenk- und Knochenerkrankungen
 
Zuletzt angesehen